• Praxisseminare
  • TCM
  • Vortrag mit Workshop
  • Hannover

TCM-Themen-Workshops
Diese Workshop-Reihe dienet der Vertiefung des Erlernten und Umsetzung in den Praxisalltag.

Voraussetzung ist ein Grundwissen der in TCM 
(Mindestens der Einführungskurs, A-Kurse und B1 sind von Vorteil aber nicht zwingend). 

Das Erstellen einer TCM-Diagnose sowie Behandlung von Fällen (Patienten oder Gegenseitig) ist Inhalt jedes Workshops.
Besonderes Augenmerk liegt auf der Integration der individuellen Empfehlungen/ dem Selbstmanagement des Patienten (Essen, Trinken, Lebensführung...) zur Genese. 
Es wird in jedem Workshop – wie immer bei uns – ein jahreszeitlich passendes Thema wiederholt und vertieft. Auch hier liegt wieder der Fokus auf dem Erkennen (Diagnose), Behandeln (Akupunktur etc.) und darauf, das Erlernte in die tägliche Lebensführung zu integrieren (Diätetik). 

Referenten/Dozenten
HP Anett Schneider/HP Imke Rühmann

Workshop IV  Kleiner Kreislauf
Zum kleinen Kreislauf gehören in der TCM die Leitbahnen Respons und Regens.
Dieser kleine Kreislauf kann als Kompensationsreserve betrachtet werden, mit dem im Falle von Engstellen im Leitbahnsystems Überbrückungen s.g. Shunts wirksam werden können. 
Anschließend: Fälle befunden und behandeln, auf Wunsch auch gegenseitiges Behandeln.

Uhrzeit: 11.00 bis 18.00 Uhr
Preis: 120,00 € (BDH-Mitglieder 108,00 €)

Kursnummer: Vortr-WS TCM IV Kreisl 20/Okt
Weitere Vorträge mit Workshop aus der TCM Reihe
Workshop I   Thema Algor
Workshop II   Thema Yin und Yang
Workshop III   Thema Muskelleitbahnen
Workshop IV   Thema Kleiner Kreislauf

Für dieses Seminar anmelden

Alles wichtige zum Schutz Ihrer Daten in unserer Datenschutzerklärung.