• Info-Abende
  • Praxisseminare
  • Hannover

Wie kann das Mikrobiom jung bleiben? Theorie, Diagnostik & Praxisfälle

Ein Vortrag mit Referentin

HP Anja Pietzsch

Seminarort: wird bei der Anmeldung bekannt gegeben


Wir freuen uns sehr, dass auch in diesem Jahr Frau HP Anja Pietzsch erneut für uns als spektrum – gemeinsam mit der Firma Allergosan – ein kostenfreies Tagesseminar veranstaltet. Aufgrund der hohen Nachfrage im letzten Jahr, haben wir die Runde erweitert und so können wir bis zu 60 Anmeldungen berücksichtigen.

Das Mikrobiom rückt zunehmend in der Darmdiagnostik in den Vordergrund.
Zum einen, da die Achse Bauchhirn zum Kopfhirn inzwischen stark erforscht ist und große wissenschaftliche Studien vorliegen.
Stoffe, wie Seotonin, Trytptophan u.a. beeinflussen Vorgänge im Gehirn.
So ist z.B. in der führenden Parkinson-Klinik in Frankreich festgestellt worden, dass die silence inflammations im Darm Jahre vorher beginnt bevor die Erkrankung Parkinson ausbricht.
Die chronischen Erkrankungen durch veränderte Lebensumstände führen neben Organinsuffizienzen ebenso zu Störungen im Muskel- u. Skelett-System, wie auch zu neurologischen Degenerationen

Seminarinhalte:
  • Wie kann ich eine fundierte Diagnostik aufbauen?
  • Welche Parameter sind für die Mittelwahl entscheidend?
  • Was sagt mit der Ernährungstyp FODMAP?
  • Wer im letzten Jahr dabei war, weiß, welch spannender Tag auf uns wartet.
Uhrzeit: 10.00 bis 17.00 Uhr

Kosten und Anmeldung: kostenfrei. Eine Anmeldung ist allerdings erforderlich.
Kursnummer: Vortr-H Mikrobiom 19/Jun

Für dieses Seminar anmelden

Alles wichtige zum Schutz Ihrer Daten in unserer Datenschutzerklärung.