• Physiognomik
  • Hannover
Naturell-Lehre und Kraftrichtungsordnung im Menschen
Die Psycho-Physiognomik lehrt allumfassende Körper-, Kopf- und Gesichtsausdrucksbetrachtung mit dem Ziel, die Lebensbedürfnisse, Kompetenzen, Neigungen und Charaktertendenzen des Menschen zu erkennen. Ohne zu bewerten. Ohne zu beurteilen. Hin zum bewussten Wertschätzen der Individualität jedes Menschen.
Im Seminar 1 konzentrieren wir uns auf  das fühlende Sehen von Körpermerkmale in Beziehung zu den sichtbar wirkenden Kräften im Menschen. Idealtypische und individuelle Naturellanlagen werden erkannt. Du bekommst eine höchst individuelle Sichtweise darüber, was dich antreibt und wo deine Entwicklungsmöglichkeiten liegen. Das kannst du auch bei anderen Menschen erkennen.

Zum Nachlesen und Mitschreiben entsteht im Seminar dein physiognomisches Lesebuch. Das Seminar lebt von praktischen Übungen, Selbstreflexion und wertschätzendem Feedback.

Dieses  Physiognomik-Grundlagenseminar 1 ist Voraussetzung für die Teilnahme an den Seminaren 2 und 3

Zertifiziert durch den BDH
Für die Teilnahme am Wochenende erhalten Sie 14 Fortbildungspunkte
 
Dozent: Sabine Wagner

Termin: 30. bis 31.08.2019

Uhrzeiten
Freitag    10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 18.00 Uhr
Kosten: 245 €

Geeignet: HP-Psychotherapie, HPA´s, HP´s und alle medizinischen Berufe, Pädagogen und interessierte Menschen aus Berufen mit Menschen und für Menschen.

Die Termine für Teil 2 und 3 werden zeitnah bekanntgegeben.

Kursnummer: WS-H Psy-Physio I 19/Aug

Für dieses Seminar anmelden

Alles wichtige zum Schutz Ihrer Daten in unserer Datenschutzerklärung.