• TCM
  • Hannover
Der weiterführende Kurs eignet sich für diejenigen, die tiefer in die chinesische Medizin einsteigen und sie anwenden möchten.
TCM A2
In den Kursen der Grundausbildung wird jeweils eine der Wandlungsphasen (Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser) intensiv besprochen. Neben Akupressur, Pflanzenheilkunde, Diätetik und Qi Gong nehmen auch die Lebensführung und die psychoemotionale Situation des Patienten einen Platz im therapeutischen Gesamtkonzept ein. Diese Aspekte sind wichtige Säulen der Gesamtausbildung. Diagnostische Mittel und Behandlungstechniken werden aufeinander aufbauend erarbeitet und können direkt im Praxisalltag umgesetzt werden.

Themenschwerpunkte der Grundausbildung TCM A2-A6
• Konstitutionelle Muster, physische und psychische Aspekte
• Ungleichgewichte, Pathophysiologie der einzelnen Wandlungsphasen
• Die 3 Umläufe
• Theorie der kälteinduzierten Erkrankungen
• Leitbahnen in Theorie und Praxis, ihr Verlauf, 70 wichtige Punkte
• Anamnese und Befunderhebung
• Zungendiagnose und Alarm- Punkte in der Diagnose
• Akupunkturtechniken/ Schröpfen/ Moxibustion
• Einführung: Akupressur, Leitbahn-Tape, Diätetik
• Einführung in die PE-TCM (Psychoemotionalität aus Sicht der TCM)
• Diagnose- und Akupunkturübungen
• Fallbesprechungen
• Qi Gong
 
Dozententeam: Anett Schneider, Imke Rühmann

Termin (TCM A2): 20. bis 21.03.2021

Uhrzeiten (TCM A2):
Samstag 10.30 bis 18.30 Uhr
Sonntag 10.30 bis 17.00 Uhr

Kosten: 285 €
Kursnummer: WS-H TCM A2 21/Mär
Termine der Grundausbildung:
19/20.09.2020            Einführungskurs A1
20./21.03.2021            Grundausbildung TCM A2 Holz
wird bekanntgegeben            Grundausbildung TCM A3 Feuer
wird bekanntgegeben            Grundausbildung TCM A4 Erde
wird bekanntgegeben            Grundausbildung TCM A5 Metall
wird bekanntgegeben            Grundausbildung TCM A6 Wasser

Für dieses Seminar anmelden

Alles wichtige zum Schutz Ihrer Daten in unserer Datenschutzerklärung.